Con gusto-Online

Frequently Asked Questions



Worin unterscheidet sich Con gusto von Caminos?

Wie ist die Progression im Vergleich zu Caminos?

Kann man problemlos von Caminos zu Con gusto wechseln?

Meine Kursteilnehmer/innen ermüden schnell mit Caminos B1. Wie ist das bei Con gusto B1?

Gibt es Einstufungstests zu Con gusto?

Wie lange benötigt man für die Bearbeitung von Con gusto A1, A2 und B1?

Sind alle drei Bände gleich aufgebaut?

Gibt es in Con gusto ausreichend Dialoge?

Bietet Con gusto viele Sprechanlässe?

Spricht Con gusto unterschiedliche Lerntypen an?

Kommen die Lernenden mit der Geschwindigkeit der CDs zurecht?

Ist Lateinamerika angemessen vertreten?

Auf welche Prüfungen bereitet Con gusto vor?

Welche Materialien müssen die Lernenden kaufen?

Welches Zusatzmaterial bietet Con gusto?

Welches Zusatzmaterial gibt es für die Kursleiter/innen?

Berücksichtigt Con gusto den Europäischen Referenzrahmens und das Sprachenportfolio?






Worin unterscheidet sich Con gusto von Caminos?

Caminos hat das Spanischlehren und -lernen in den letzten 10-15 Jahren geprägt und sich tausendfach bewährt. Con gusto knüpft daran an, ist aber trotzdem ein Schritt nach vorn und setzt die Anforderungen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens an einen kompetenzorientierten Unterricht konsequent um – von der Handlungsorientierung und Lernerautonomie bis zur Portfolioarbeit.
In bewährter Weise laden eine Vielzahl von lebendigen Texten und kreativen Aufgaben von Anfang an zu echten Sprechhandlungen ein, wobei Con gusto verstärkt die Individualität der Lernenden (die multiplen Intelligenzen) berücksichtigt.



Wie ist die Progression im Vergleich zu Caminos?

Die Progression von Con gusto entspricht der von Caminos, mit Ausnahme der Possessivpronomen, die in Con gusto auf vielfachen Wunsch bereits in Unidad 3 eingeführt werden.
Die Vergangenheitszeiten werden in der bewährten Reihenfolge eingeführt: das Perfekt in U7, das Indefinido in U11 (regelmäßige Formen) bzw. in U1 von Band 2 (unregelmäßige Formen), das Imperfekt in U2.
Auch in Band 2 und 3 ist die Progression ausgewogen und kontinuierlich.



Kann man problemlos von Caminos zu Con gusto wechseln?

Ein Umstieg von Caminos A1 auf Con gusto A2 ist problemlos möglich, da alle Grammatikphänomene und wichtigen Redemittel, die in Con gusto A2 vorausgesetzt werden, auch in Caminos A1 behandelt werden.
Genauere Hinweise zum Wechsel finden Sie hier.
Auch der Umstieg von Caminos A2 (oder einem anderen Lehrwerk) auf Con gusto B1 ist problemlos möglich.

.

Meine Kursteilnehmer/innen ermüden schnell mit Caminos B1. Wie ist das bei Con gusto B1?

Naturgemäß sinkt bei einem dritten Band das Gefühl, schnell voranzukommen, aber die Arbeit mit Con gusto B1 verspricht viel Abwechslung aufgrund der kürzeren Texte, der originellen Mischung von Themen und der zahlreichen Sprechanlässe.



Gibt es Einstufungstests zu Con gusto?

Zu Con gustosteht Ihnen sowohl ein Online-Einstufungstest als auch ein Einstufungstest als pdf zum Ausdrucken zur Verfügung. Mit deren Hilfe können die Lernenden in einen Spanischkurs mit Con gusto eingestuft werden, der ihrem Kenntnisstand entspricht.



Wie lange benötigt man für die Bearbeitung von Con gusto A1, A2 und B1?

Wie bei Caminos benötigt man je nach Kurstyp, Gruppengröße und Lernvoraussetzungen ca. 90 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten für die Bearbeitung jedes Bandes. Das entspricht bei 15 Doppelstunden im Semester einer Dauer von 3 Semestern, in denen jeweils 3 Lektionen behandelt werden, die mit einer Wiederholungseinheit (Mirador) abschließen.
Wenn Sie aufgrund des großen Material- und Übungsangebots von Con gusto nicht so schnell vorankommen wie geplant, haben Sie mehrere Möglichkeiten zur Flexibilisierung, indem Sie z.B. einen Mirador erst im nächsten Semester behandeln oder eine Magazinseite (Panamericana, De fiesta) überspringen.



Sind alle drei Bände gleich aufgebaut?

Ja. Die Bände Con gusto A2 und B1 schließen sich nahtlos an Con gusto A1 an und haben denselben Lektionsaufbau, bieten aber zusätzlich einige Leckerbissen am Ende jeder Lektion:
Während die Lerner in Band 1 über das Gelernte reflektieren und sich ihre Lernstrategien bewusst machen, können sie im Fortsetzungskrimi von Band 2 bei der Aufklärung eines Museumsraubs mitwirken und in Band 3 die Entstehung einer Radionovela (Seifenoper) verfolgen.
Eine Magazinseite zu jeder Lektion führt entlang der Panamericana (Band 1), stellt wichtige Fest- und Feiertage vor (Band 2) sowie typische Produkte aus der spanischsprachigen Welt (Band 3).

Besonders praktisch und lernerfreundlich: Als einziges Lehrwerk enthält Con gusto in den Bänden 2 und 3 jeweils das komplette Vokabular der vorigen Bände zum schnellen Auffinden aller Vokabeln.



Gibt es in Con gusto ausreichend Dialoge?

Con gusto enthält eine Vielzahl von lebendigen und informativen Texten, wobei alle relevanten Situationen in Dialogen präsentiert werden, z. B. sich vorstellen, einkaufen, in der Bar, im Hotel, reklamieren, sich verabreden …



Bietet Con gusto viele Sprechanlässe?

Con gusto hat eine große Anzahl von mündlichen Aktivitäten und Sprechanlässen für Partner- und Gruppenarbeit. Die Lernenden wenden das Gelernte in echten Gesprächssituationen unmittelbar an.



Spricht Con gusto unterschiedliche Lerntypen an?

Con gusto bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Aktivitäten, die neben der sprachlichen Intelligenz noch andere Formen der Intelligenz und damit unterschiedliche Lerntypen ansprechen. Denn je mehr die verschiedenen Intelligenzen im Unterricht berücksichtigt werden, desto größer ist der Lernerfolg.
Hier eine kleine Auswahl unterschiedlicher Aktivitäten: mathematisch-logisch (Con gusto A1 S. 22), räumlich-visuell (S. 32, 48), kinästhetisch (S. 35), musikalisch (S. 66), naturalistisch (S. 80), interpersonell-sozial (Tarea final und Partnerübungen), intrapersonell-individuell (¿Qué me llevo...? am Lektionsende).



Kommen die Lernenden mit der Geschwindigkeit der CDs zurecht?

Ja, bei Con gusto kommen die Kursteilnehmer/innen sehr gut mit den CDs zurecht, da die Hörtexte zwar natürlich, aber trotzdem nicht zu schnell gesprochen sind. Zudem werden die Lerner mit den Sprechweisen der verschiedenen spanischsprachigen Länder vertraut gemacht, da Sprecher/innen verschiedener Nationen vertreten sind.

.

Ist Lateinamerika angemessen vertreten?

In Con gusto erleben Sie mit Ihren Lernern die Vielfalt der spanischsprachigen Welt von Anfang an. Es sind nahezu alle spanischsprachigen Länder vertreten, sowohl in den Lektionen als auch auf der landeskundlichen Magazinseite am Lektionsende.
Auch auf den beigelegten CDs sind Sprecher/innen verschiedener Nationen vertreten, um die Lerner mit den Sprechweisen der verschiedenen Länder vertraut zu machen.

.

Auf welche Prüfungen bereitet Con gusto vor?

Jeder Band von Con gusto schließt mit einem kompletten Test nach dem Muster der telc-Prüfungen ab: telc español A1, A2, B1. Zusätzlich bieten die Trainingsbücher einen Test nach dem Muster der DELE-Prüfung (Diplomas de Español como Lengua Extranjera).

.

Welche Materialien müssen die Lernenden kaufen?

Das Lehr- und Arbeitsbuch beinhaltet alles, was die Lernenden benötigen: neben dem Lektionsteil einen umfangreichen Übungsteil, die kompletten Hörmaterialien zum Lektions- und Übungsteil mit Transkription, eine systematische Grammatik mit Verbtabelle sowie ein lektionsbegleitendes und alphabetisches Vokabular.

.

Welches Zusatzmaterial bietet Con gusto?

Je nach Bedarf stehen Ihnen und den Lernenden umfangreiche Zusatzmaterialen zur Verfügung:
-    ein fakultatives Trainingsbuch zur Wiederholung und Vertiefung von Wortschatz und Grammatik (zu Band 1 mit DVD, zu Band 2 mit Mini-CD)
-    ein Vokabeltrainer mit Audio-CD und CD-ROM
-    ein Rezept-Buch für Genießer (Recetas con gusto)
-    eine Kriminalgeschichte passend zur Progression von Band 2 (La clave está en el pasado)
-    sowie viele kostenlose Online-Materialien wie z.B. Einstufungstests, Internetaufgaben, Portfolio etc.

.

Welches Zusatzmaterial gibt es für die Kursleiter/innen?

Die Lehrerbände erlauben eine mühelose Unterrichtsvorbereitung und geben Hinweise für die Unterrichtsgestaltung, landeskundliche Informationen, ergänzende und alternative Aufgaben sowie Kopiervorlagen.
Außerdem bietet die umfangreiche Online-Komponente eine Vielzahl von attraktiven Ergänzungen für einen lebendigen Unterricht mit wenig Vorbereitung: Einstufungstests, Internetaufgaben, Kopiervorlagen, Liedvorschläge, Portfolio etc.
Für die Verwendung in einer bestehenden Plattform bietet Con gusto eine Moodle-Komponente zur Ergänzung des Präsenzunterrichts.

.

Berücksichtigt Con gusto den Europäischen Referenzrahmens und das Sprachenportfolio?

Con gusto wurde auf der Grundlage des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens entwickelt und deckt pro Band eine Niveaustufe ab: Band 1 führt zum Kompetenzniveau A1, Band 2 zu A2 und Band 3 zu B1.
Con gusto setzt die Anforderungen des GER an einen kompetenzorientierten Unterricht konsequent um – von der Handlungsorientierung und Lernerautonomie bis zur Portfolioarbeit:
-    handlungsorientierte Aktivitäten in allen Lektionen
-    individuelle Reflexion über das Gelernte am Ende jeder Lektion (¿Qué me llevo...?)
-    Lernstrategien am Ende jeder Lektion und in den Miradores mit konkreter Anwendung
-    Selbsteinschätzung mithilfe von Kannbeschreibungen (can-do-Listen) im Übungsteil
-    praktische Anwendung der Kannbeschreibungen in den Miradores
-    Fehlertherapie in den Miradores, um Fehler bewusst zu machen und künftig zu vermeiden
-    Portfolioarbeit in der Abschlussaufgabe jeder Lektion (Al final), wo die Lernenden gemeinsam ein „Produkt“ erarbeiten, das sie im Dossier ihres Portfolios aufbewahren können
-    Entwicklung der interkulturellen Wahrnehmung auf den Magazinseiten (Panamericana, De fiesta, Con sabor) und in den Miradores
Mehr Informationen und Vorlagen zur Portfolioarbeit (Sprachbiografie, Sprachenpass, Dossier) finden Sie im Con gusto Portfolio.





Online-Link/Code



FAQs
Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Con gusto.