TERRA-Online / Hauptschule


RP 7/8 - Hauptschule Erdkunde





Schutz der Landschaft (S. 128/129)

  • Zusatzmaterial




Rhein 2020 (S. 130/131)

  • Zusatzmaterial

Rhein
Materialien und Links weiter


  • Surftipps

Umweltbundesamt
Das Umweltbundesamt informiert über aktuelle umweltbezogene Probleme und Projekte. Für weitere Recherchen hält es eine umfangreiche Datenbank und eine Liste mit den Behörden aus Bund und Ländern, Forschungseinrichtungen, Umweltverbänden etc. bereit.
Quelle: Umweltbundesamt
Datum: 2014
Ort: Dessau



Internationale Kommission zum Schutz der Elbe (IKSE)
Die "Internationale Kommission zum Schutz der Elbe" (IKSE) bietet in ihrem Internetauftritt u. a. aktuelle Nachrichten und Basisinformationen zur IKSE sowie Daten und Fakten zu diversen Themen wie Hochwasserschutz, Aktionsprogramme etc.
Quelle: Internationale Kommission zum Schutz der Elbe (IKSE)
Datum: 2011
Ort: Magdeburg



Internationale Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR)
In der IKSR arbeiten alle Rheinanliegerstaaten zum Schutz des Rheins zusammen. Die Seite bietet Daten, Fakten und Links zum Rhein und Informationen zu Ökologie, Gewässerqualität sowie eine Hochwasservorhersage.
Quelle: Internationale Kommission zum Schutz des Rheins
Datum: 2011
Ort: Koblenz



Deutsche Kommission zur Reinhaltung des Rheins
Die Seite der deutschen Kommission zur Reinhaltung des Rheins (DK-Rhein) bietet zahlreiche Informationen über die Arbeit der Kommission, über die Gewässergüte des Rheins, über den Aktionsplan Hochwasser und diverse weitere interessante Themen rund um den Rhein.
Quelle: DK-Geschäftsstelle
Datum: 2011
Ort: Stuttgart



Internationale Kommissionen zum Schutze der Mosel und Saar (IKSMS)
Auf der Internetseite stellt sich die Kommission zum Schutz der Mosel und Saar vor. Informiert wird über Arbeitsgruppen, Einzugsgebiet, Wasserqualität, Störfallvorsorge, Hochwasserschutz und die Umsetzung des EU-WRRL.
Quelle: nternationale Kommissionen zum Schutze der Mosel und Saar (IKSMS)
Datum: 2007
Ort: Trier




Entsorgung - aber mit System (S. 138/139)

  • Zusatzmaterial



  • Surftipps

Der Grüne Punkt
Der "Grüne Punkt", deren Inhaber die Duales System Deutschland AG seit 1990 ist, hat sich als Ziel die Wiederverwertung von Verpackungsmaterialien gesetzt. So werden auf dieser Homepage umfassende Informationen, u. a. aufgeteilt in die Oberrubriken der Grüne Punkt selbst, das duale System und das Umweltmagazin mit einer Vielzahl an informativen Unterrubriken, zum Themengebiet Recycling präsentiert.
Quelle: Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH
Datum: 2017
Ort: Köln-Porz-Eil



Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Die Website bietet eine sehr übersichtliche, alphabetisch geordnete Zugangsmöglichkeit zu einer Fülle von umweltpolitischen Themen. Desweiteren können die Informationsbroschürendes Ministeriums online geordert werden. Auch stehen zahlreiche Daten, Fakten und Arbeitsblätter zum Download bereit.
Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
Datum: 2014
Ort: Berlin



Umweltbundesamt
Das Umweltbundesamt informiert über aktuelle umweltbezogene Probleme und Projekte. Für weitere Recherchen hält es eine umfangreiche Datenbank und eine Liste mit den Behörden aus Bund und Ländern, Forschungseinrichtungen, Umweltverbänden etc. bereit.
Quelle: Umweltbundesamt
Datum: 2014
Ort: Dessau



Der Blaue Engel
Der Blaue Engel ist die erste und älteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung der Welt für Produkte und Dienstleistungen. Sie wurde 1978 ins Leben gerufen. Produkte, die in ihrer ganzheitlichen Betrachtung besonders umweltfreundlich sind und zugleich hohe Ansprüche an den Gesundheits- und Arbeitsschutz sowie die Gebrauchstauglichkeit erfüllen, werden damit gekennzeichnet.
Quelle: RAL gGmbH
Datum: 2012
Ort: Sankt Augustin




Was zu tun ist - Agenda 21 (S. 142/143)

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Agenda 21
Nachhaltigkeit, Lokale Agenda 21 weiter


Infoblatt Weltgipfel von Johannesburg
Informationen zum Weltgipfel von Johannesburg weiter



  • Surftipp

Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz
Die Homepage der Landeszentrale für Umweltaufklärung des Bundeslandes Rheinland-Pfalz informiert übr die lokale Agenda 21, bietet die Virtuelle Akademie für Nachhaltige Entwicklung und hat Tipps zu diversen Materialien, Infos und Veranstaltungen zum Umweltschutz und zu nachhaltiger Entwicklung.
Quelle: Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz
Datum: 2011
Ort: Mainz



Online-Link/Code



TERRA Methoden
Die TERRA Methodenseiten im Überblick.