TERRA-Online / Gymnasium


BW 12/13 - Gymnasium Erdkunde





Weltbevölkerung und Umwelt (S. 195-197)

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Weltbevölkerungsentwicklung
Infoblatt zu Aspekten wie Fertilität, Wanderungen und Perspektiven der Weltbevölkerungsentwicklung weiter


Infoblatt Prognosen und Projektionen zur Weltbevölkerung
Abschätzung der zukünftigen Weltbevölkerungsentwicklung weiter



  • Surftipps

Deutsche Stiftung Weltbevölkerung
Die Homepage stellt Projekte der Stiftung Weltbevölkerung in den Entwicklungs- und Industrieländern vor. Bei Publikationen und Downloads können unter ‚Zu unseren Themen‘ u. a. der Weltbevölkerungsbericht und ein Datenreport heruntergeladen werden. Die Informationen des Datenreports können auch gezielt für einzelne Staaten abgerufen werden.
Quelle: Deutsche Stiftung Weltbevölkerung
Datum: 2013
Ort: Hannover



United Nations Development Programme
"United Nations Development Program (UNDP)" der Vereinten Nationen ist eine englisch sprachige Fundgrube für zahlreiche Daten rund um die globale Entwicklung.
Quelle: United Nations Development Programme
Datum: 2006
Ort: New York




4.1 Wahlmodul: Verstädterung - ein weltweiter Prozess

  • Zusatzmaterial

Stadttypen
Materialien und Links weiter


Stadtgeographie
Materialien und Links weiter


USA - Städte
Materialien und Links weiter



Metropolisierung und Marginalisierung in Entwicklungsländern (S. 212-216)

  • Zusatzmaterial

Smokey Mountains - Leben auf dem Müllberg
Ein Bericht über die Menschen auf den Müllhalden Manilas weiter


Infoblatt Metropolisierung
Definition, Ursachen und Folgen der Metropolisierung weiter


Infoblatt Global Cities
Definition, Kartenmaterial und Beispiele von Global Cities weiter






Lokale Agenda 21 - eine Chance zur Mitgestaltung unserer Städte (S. 220/221)

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Agenda 21
Nachhaltigkeit, Lokale Agenda 21 weiter




4.2 Wahlmodul: Süßwasser - eine elementare Ressource

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Mangelware Wasser
Hintergrundinformationen zur Weltwasserkrise weiter


Der trügerische Traum vom sauberen Wasser
In Asien machen internationale Konzerne wachsende Geschäfte mit Mineralwasser. weiter




Konflikte um Süßwasser (S. 232/234)

  • Zusatzmaterial





Der Nahe Osten: Kampf ums Wasser (S. 236/237)

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Wasserkonflikte
Hintergründe ausgewählter Wasserkonflikte: Nordafrika und Vorderasien weiter




Wasser in Deutschland - eine unerschöpfliche Ressource? (S. 244/245)

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Wasserwirtschaft
Wasserversorgung, Wasserentsorgung, Wasserbedarf weiter


Alte Sünden rächen sich: Das Grundwasser hat ein langes Gedächtnis
Die Gewässerdirektion Neckar stellt in der Region vielfach noch immer einen zu hohen Nitratgehalt fest und schaltet deswegen immer wieder Brunnen ab. weiter



  • Surftipps

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Die Website bietet eine sehr übersichtliche, alphabetisch geordnete Zugangsmöglichkeit zu einer Fülle von umweltpolitischen Themen. Desweiteren können die Informationsbroschürendes Ministeriums online geordert werden. Auch stehen zahlreiche Daten, Fakten und Arbeitsblätter zum Download bereit.
Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
Datum: 2014
Ort: Berlin



Umweltbundesamt
Das Umweltbundesamt informiert über aktuelle umweltbezogene Probleme und Projekte. Für weitere Recherchen hält es eine umfangreiche Datenbank und eine Liste mit den Behörden aus Bund und Ländern, Forschungseinrichtungen, Umweltverbänden etc. bereit.
Quelle: Umweltbundesamt
Datum: 2014
Ort: Dessau



Bodensee-Wasserversorgung
Der Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung (BWV) ist ein in weiten Teilen Baden-Württembergs tätiges Fernwasserversorgungsunternehmen, das 181 Verbandsmitglieder (147 Städte und Gemeinden und 34 Wasserversorgungs-Zweckverbände) mit Trinkwasser beliefert. So stellt sich der Zweckverband selbst und seine Akjtivitäten vor und es werden u. a. einführende Informationen in den Rubriken Aktuelles, Unternehmen, Anlagen, Bodensee sowie Über das Wasser präsentiert.
Quelle: Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung
Datum: 2011
Ort: Stuttgart



Zweckverband Landeswasserversorgung Baden-Württemberg
Der 'Zweckverband Landeswasserversorgung Baden-Württemberg' stellt auf diesen Seiten sich selbst als Unternehmen mit seinen Dienstleistungen vor und bietet u. a. durch die Rubriken Unser Trinkwasser, Aktuelles, Service und International und die weitere Untergliederung weiterführende Daten und Fakten.
Quelle: Zweckverband Landeswasserversorgung Baden-Württemberg
Datum: 2011
Ort: Stuttgart



Bundesanstalt für Gewässerkunde
Der Info-Service beinhaltet aktuelle Wasserstände der großen deutschen Flüsse sowie die viermal am Tag gemessene Gewässergüte von Rhein und Mosel.
Quelle: Bundesanstalt für Gewässerkunde
Datum: 2011
Ort: Koblenz



Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall
Anhand der Rubriken Über Uns, Aktuelles, Fachthemen, Landesverbände, Veranstaltungen sowie Publikationen und Service stellt die politisch und wirtschaftlich unabhängige Organisation 'Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)' Informationen zum Themenkomplex bereit.
Quelle: DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Datum: 2008
Ort: Hennef




Vorschläge für Projekttage zum Thema "Wasser" (S. 247)

  • Surftipp

Spielbrunnen.de
Die Seite bietet Tipps für Kinderprojekte zum Beispiel zum Thema mit Wasser spielen - mit Wasser gestalten. Außerdem weiterführende Links und Publikationen.
Quelle: Roland Oesker
Datum: 2008
Ort: Remscheid




4.3 Wahlmodul: Bodendegradation

  • Zusatzmaterial

Desertifikation
Materialien und Links weiter


Infoblatt Bodendegradation
Infoblatt zum Thema Bodendegradation und Bodenerosion mit Bildern, Karten und weiterführenden Aufsätzen weiter




Syndrome - Muster der Nicht-Nachhaltigkeit (S. 253)

  • Surftipp

Wissensmagazin Scinexx
scinexx ist ein populärwissenschaftliches Internetmagazin mit vielfältigen Themen rund um den Planeten Erde. Durch verständliche Aufbereitung aktueller Informationen aus Forschung und Wissenschaft sollen naturwissenschaftliche Themen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
Quelle: scinexx
Datum: 2011
Ort: Heidelberg




Aralsee-Syndrom (S. 254-257)

  • Zusatzmaterial

Aralsee
Materialien und Links weiter



Lösungsansätze (S. 258/259)

  • Zusatzmaterial

Infoblatt Sahelzone
Definition, Klima, Erscheinungsbild, Maßnahmen weiter



  • Surftipp

Stiftung Ökologie und Landbau
Hier gibt es Informationen sowie Adressen und Links zum ökologischen Landbau.
Quelle: Stiftung Ökologie & Landbau
Datum: 2008
Ort: Bad Dürkheim



Online-Link/Code



Klett-GIS
Das webbasierte Geographische Informationssystem zum Haack Weltatlas.


TERRA Methoden
Die TERRA Methodenseiten im Überblick.