Geschichte und Geschehen-Online

Das 20. Jahrhundert


Von der Teilung zur Wiedervereinigung: Deutschland nach 1949


  • Zusatzmaterial

Werkstatt: Ein Staat, zwei Gesellschaften?
(Dateityp: pdf, Dateigröße: 279 KB)
Vier Seiten mit Fragen und Anregungen



  • Link-Empfehlungen





Deine Geschichte
"Deine Geschichte" will eine möglichst intensive Auseinandersetzng der Schülerinnen und Schüler mit der jüngsten Deutschen Geschichte sicher stellen und nutzt dabei alle Möglichkeiten, die das Web 2.0 zu bieten hat: Die Jugendlichen können eigene Beiträge hochladen und mit anderen Usern diskutieren.
Quelle: .Lichtschliff. bilder + töne e.v.
Datum: 2012
Autor: Oliver Baumann (Projektkoordinator)
Ort: Berlin



Eure Geschichte - Das Schulprojekt zur DDR
Im Mittelpunkt des Angebotes stehen Audios und Videos aus dem MDR-Archiv, die online verfügbar sind. Über diese Ausschnitte aus MDR-Dokumentationen zum DDR-Alltag bekommen die Schülerinnen und Schüler einen differenzierten Einblick in verschiedene Bereiche der DDR-Geschichte.
Quelle: MDR
Verlag: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Datum: 27.01.2012
Autor: Dr. Peter Lautzas u.a.
Ort: Leipzig



Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Auf der Homepage der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen in der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt Hohenschönhausen werden u. a. die Haftanstalt selbst sowie die Biografien bekannter Häftlinge näher vorgestellt.
Quelle: Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Datum: 2007
Ort: Berlin



Das Wunder von Leipzig
Erinnerungen an den 9. Oktober 1989.
Quelle: MDR
Datum: 2000
Ort: Leipzig



Die 60er Jahre
Die Eroberung des Weltraums, der Kalte Krieg, Woodstock & Co.: Die 60er Jahre sind geprägt von Umbrüchen und Revolutionen, Konflikten und Neuerungen. Planet Wissen bietet eine interaktive Zeitreise in die 60er Jahre.
Quelle: Planet Schule
Datum: 2013
Ort:



17. Juni 1953
Diese umfangreiche Sammlung von Materialien zum Aufstand des 17. Juni 1953 wird von der Bundeszentrale für politische Bildung, dem DeutschlandRadio und dem Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam angeboten. Sie hält auch bisher unveröffentlichte Dokumente in Wort, Bild und Ton bereit.
Quelle: 17Juni53.de
Datum: 2013
Ort: Bonn, Köln, Potsdam



Die Geschichte der RAF
Dokumentation mit Chronik, Archiv, Bilder, Mythen und Opfer.
Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung
Verlag: bpb
Datum: 2015
Autor: Christoph Daase u.a.
Ort: Bonn



Damals im Osten
Im Mittelpunkt des mehrteiligen Fernseh- und Multimedia-Projektes des Mitteldeutschen Rundfunks mit dem Titel 'Damals in der DDR' steh das Alltagsleben im Arbeiter- und Bauernstaat. Man kann auf dieser gut gestalteten Seite u. a. eine Chronik, ein Lexikon sowie Artikel zur Geschichte einsehen.
Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)
Datum: 2012
Ort: Leipzig



Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Umfangreiche Informationen zur Geschichte des Aufstands, Zeitzeugenberichte in Bild und Ton, Tipps zur Fotorecherche und vieles mehr.
Quelle:
Verlag: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Datum: 2015
Autor:
Ort: Berlin



Geschichte Deutscher Bundestag
Die Wurzeln des deutschen Parlamentarismus reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Es war ein langer und wechselvoller Weg von der Nationalversammlung im Mai 1848 bis zur ersten Sitzung des gesamtdeutschen Bundestages im Dezember 1990.
Ort: Berlin



Deutsche Teilung - Deutsche Einheit
In diesem Dossier zur Geschichte Deutschlands seit 1949 werden neben umfassenden Textinformationen auch Videointerviews, Quellen und Bildmaterial geboten.
Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung
Datum: 2014
Ort: Bonn



Wir waren so frei
Über 7.000 private Filme und Fotos aus der Umbruchzeit 1989/90 sowie über 100 begleitende Erinnerungstexte werden auf dieser Webseite zur Verfügung gestellt. Entstanden sind alle zwischen der letzten Maikundgebung der DDR am 1. Mai 1989 und dem 2. Dezember 1990, dem Tag der ersten gesamtdeutschen Bundestagswahl. Die persönlichen Erfahrungen der Fotografen und Filmemacher bieten vielfältige Blicke auf die historischen Ereignisse und deren Auswirkungen auf den Alltag in Ost und West.
Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung und Deutschen Kinemathek
Verlag: BpB und Deutschen Kinemathek
Datum: 14.10.2014
Ort: Bonn



Biografie Willy Brandt
Interessant gestaltete und multimediale Biografie des Politikers Willy Brandt mit zahlreichen Hintergrundinformationen, erstellt von der Willy-Brandt-Stiftung.
Quelle: Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung d. ö. R.
Datum: 2007
Ort: Berlin



www.60xDeutschland.de
www.60xDeutschland.de begleitete im Jahr 2009 eine Fernseh- und Hörfunksendungen mit Texten, Filmen, Bildern und Hörfunk-Beiträgen zum Nachlesen. Die Elemente bilden zusammen eine
Multimedia-Bibliothek zu den wichtigsten Daten der jüngeren deutschen Geschichte. Die Partner sind rbb, tagesschau.de und Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).
Verlag: ndr, phoenix, wdr, dw, das Erste, mdr, swr
Datum: 01.08.2009
Autor: Jan Martin Ogiermann u.a.



Zeitzeugen 89/90
Themenspezifische Angebote und didaktische Materialien zu den Schwerpunkten Friedliche Revolution 89|90, Mauerbau und Grenze, 17. Juni 1953.
Sie können über diese Website Zeitzeugen in Ihrem Bundesland zu zentralen Themen der deutschen Teilung und Einheit direkt kontaktieren.
Das Portal vermittelt den Kontakt zu einer beständig wachsenden Zahl an Zeitzeugen.
Verlag: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Datum: 22.4.2011
Autor: Dr. Jana Wüstenhagen, Mihaela Petkovic
Ort: Berlin



Entdecke unsere Verfassung
Diese Webseite ermöglicht das Nachvollziehen aller Veränderungen am Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland seit seinem Inkrafttreten im Jahr 1949. Es enthält den vollständigen Gesetzestext zuzüglich vieler Informationen, die damit in Verbindung stehen.
Quelle: http://gg.docpatch.org/
Verlag: foobareV
Autor: Benjamin Heisig
Ort: Essen



Gedächtnis der Nation
Das Projekt sammelt Erzählungen von Zeitzeugen zu Alltagserfahrungen und zentralen Momenten der deutschen Geschichte. Vor der Kamera berichten Jung und Alt über ihre ganz individuellen Erinnerungen an historische Ereignisse und Entwicklungen und bilden so die Mosaiksteine im Geschichtsbild einer Nation.
Verlag: ZDF und Stern
Datum: 27.01.2012
Ort: Mainz



Zeitgeschichte selbst entdecken
Alltag, Kultur, Wirtschaft, Kunst und Politik seit 1945 sind die Themen der Dauerausstellungen im Haus der Geschichte.
Quelle: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Datum: 2013
Ort: Bonn



Chronik der Mauer
Dieses umfangreiche Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung beinhaltet neben vielfältigen Hintergrundinformationen, (Ton-)Dokumenten und Statistiken auch eine Rubrik zu den Opfern der Mauer.
Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung
Datum: 2013
Ort: Bonn



Chronik der Wende
Im 5. und im 10. Jahr nach der Wende brachte der Ostdeutsche Rundfunk Brandenburg eine der größten Dokumentationen der Fernsehgeschichte ins Programm, die durch eine Internetpräsentation ergänzt wurde. Für jeden der 163 Wendetage (Oktober 1989 bis März 1990) findet man ausgewählte Bilder, Original-Töne und Textdokumente sowie einen Überblick über die Presse mit einer Karikatur des Tages.
Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg RBB
Datum: 2012
Ort: Berlin



Jugendopposition in der DDR
Wie aktiv manche Jugendliche in der DDR sich gegen die Regierung stellten, kann man auf der Webseite, die in Zusammenarbeit der Robert Havermann Gesellschaft und der Bundeszentrale für politische Bildung entstanden ist, erfahren.
Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung und Robert-Havemann-Gesellschaft e.V.
Datum: 2012
Ort: Berlin



50 Jahre deutsche Geschichte im Spiegel politischer Witze
Die vom Haus der Geschichte zusammengestellten Witze kommentieren 50 Jahre deutsche Geschichte in Ost und West. Die Witze-Ausstellung ergänzt die virtuelle Reihe "Geteilt - Vereint".
Quelle: Haus der Geschichte
Datum: 2011
Autor: Projektleitung: Dr. Dietmar Preißler
Ort: Bonn



Die Berliner Mauer
Internetseite mit historischen Informationen, Beschreibung von Rundgängen sowie einer Dokumentation der so genannten Mauerkunst.
Quelle: Die-Berliner-Mauer.de
Datum: 2010
Autor: Roy Popiolek
Ort: Rüdersdorf bei Berlin



Einigkeit, Recht und Freiheit: Wege der Deutschen 1949 bis 1999
Die Webpräsentation dieser Ausstellung bietet virtuell verschiedene thematischen "Panoramen" und einen Ausstellungsrundgang, der sowohl einen chronologischen als auch einen thematischen Überblick ermöglicht. Hier will man an die bedeutenden Personen und Ereignisse erinnern und Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede der beiden deutschen Staaten aufzeigen. Zu den Themen zählen neben den Bedingungen und wegweisenden Entscheidungen in Politik und Wirtschaft auch gesellschaftliche und kulturelle Informationen, die die "Lebenswirklichkeit der Menschen" im Zeitraum 1949 bis 1999 hervorheben.
Quelle: Deutsches Historisches Museum
Datum: 1999
Ort: Berlin



Stasimuseum - Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße
Auf den Seiten des online-Auftritts des Stasimuseums kann man sich u. a. über Spionagetechniken, Fakten und Hintergründe des ehemaligen Ministeriums für Staatssicherheit der DDR informieren.
Quelle: Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße
Datum: 2007
Ort: Berlin



Unsere 50er Jahre
Inhalt: Informationen des Ersten Deutschen Fernsehen zu einer gleichnamigen Fernsehfolge. Mit Zitaten, Zeitzeugenberichte, Lebensgefühle und vielem mehr.
Quelle: Online-Redaktion DasErste.de
Datum: 2008
Ort: München



Online-Link/Code



Geschichte Infothek
Das große Archiv mit Themen, Materialien und Linktipps für Ihren Geschichtsunterricht.