Wirtschaft kompetent Online




Einen Einblick gewinnen

Bundesinstitut für Berufsbildung
Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erforscht und entwickelt Konzepte zur beruflichen Aus- und Weiterbildung. Ziele seiner Arbeit sind: Zukunftsaufgaben der Berufsbildung identifizieren, Innovationen in der Berufsbildung fördern und neue praxisorientierte Lösungsvorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung entwickeln.
Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Datum: 2017
Ort: Bonn




7.1 Kosten ermitteln und Preise kalkulieren

  • Aufwendungen und Erträge – Kosten und Leistungen (S. 302)

Wikipedia: Kosten- und Leistungsrechnung
Die freie Enzyklopädie liefert hier Informationen zur Kosten- und Leistungsrechnung für Unternehmen.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




  • Einzel- und Gemeinkosten (S. 307)

Wikipediaeintrag: Betriebsabrechnungsbogen
Wikepedia, die freie Enzyklopädie, erläutert die Unterteilung der Kostenstellen, gibt ein Beispiel für einen mehrstufigen Betriebsabrechnungsbogen.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA



Wikipediaeintrag: Vollkostenrechnung
Artikel aus der freien Enzyklopädie mit Erläuterungen zur Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




  • Selbstkosten pro Handwerkerstunde (S. 312)

Schema zur Berechnung der Selbstkosten pro Handwerkerstunde
Ermitteln Sie mithilfe dieses Berechnungsschemas die Selbstkosten.
Arbeitsblatt (word) (application/msword 41.0 KB)


Wie viel kostet eine Handwerkerstunde?
Quelle: Handwerkskammer Region Stuttgart
Datum: 2017
Ort: Stuttgart




  • Deckungsbeitrag und Preisuntergrenze (S. 316)

Controlling
GründerZeiten, Ausgabe Nr. 23 vermittelt, welche Unternehmensbereiche geplant und kontrolliert werden sollten. Die Broschüre zeigt, welche Controlling-Instrumente dafür zur Verfügung stehen. Sie bietet außerdem eine Übersicht der gängigsten Controlling-Kennzahlen und macht deutlich, welch wichtige Rolle das Controlling bei der Krisenprävention
Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Datum: 2017
Ort: Berlin




7.2 Arbeits- und Beschaffungsprozesse steuern

  • Fertigungsplanung (S. 320)

Wikipediaeintrag: Arbeitsplan
Die freie Enzyklopädie Wikipedia stellt Verwendung, Erstellung und Pflege des Arbeitsplanes dar.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA



Wikipediaeintrag: Fertigung planen
Überblicksartikel der freien Enzyklopädie Wikipedia zur Arbeitsplanung und Arbeitssteuerung.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




  • Gestaltung von Arbeitsabläufen (S. 324)

Digitalpolitik für Wirtschaft, Arbeit und Verbraucher
Trends, Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der Sozialen Marktwirtschaft (PDF-Format).
Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Datum: 2017
Ort: Berlin



Digitalisierung
Eine repräsentative Befragung von rund 12 000 Betrieben durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zeigt, dass inzwischen alle Wirtschaftsbereiche und der Großteil der Betriebe von Digitalisierung betroffen sind.
Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Datum: 2017
Ort: Nürnberg



Wikipediaeintrag: Fließbandfertigung
Überblicksartikel der freien Enzyklopädie Wikipedia zur Fließbandfertigung.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA



Wikipediaeintrag: Werkstattfertigung
Die freie Enzyklopädie Wikipedia erläutert die Funktionsweise und die Vor- und Nachteile der Werkstattfertigung.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA



Wikipediaeintrag: Gruppenfertigung
Kurzer Überblick der freien Enzyklopädie Wikipedia über die Funktionsweise und die Vor- und Nachteile der Gruppenarbeit.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




  • Leistungskontrolle und Qualitätsmanagement (S. 329)

Wikipediaeintrag: Qualitätsmanagement
Umfassender Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia zu dem Thema Qualitätsmanagement mit vielen weiterführenden Links.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




  • Lagerhaltung und Lagerkennziffern (S. 333)

Wikipediaeintrag: Lager-Kennzahlen
Umfassender Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia zur Lagerwirtschaft mit vielen weiterführenden Links.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




7.3 Wirtschaftlichkeit des Unternehmens prüfen

  • Kennzahlen für die Rationalisierung (S. 337)

Neue Formen der Wirtschaft
E-Business, E-Commerce, CAD, CIM, Direktinvestitionen, Global Sourcing, Joint Venture, Just-in-Time-Produktion, Lean Production, Outsourcing, Spin-off-Betriebe, Logistik weiter


Infoblatt Fordismus
Informationen über die von Henry Ford eingeführte Fließbandproduktion weiter


Infoblatt Outsourcing
Auswirkungen und Trends bei der Vergabe von Geschäftsprozessen an Dritte weiter


Infoblatt Postfordismus
Postfordismus ist die Bezeichnung für eine wirtschaftliche Entwicklungsphase, die das Prinzip der Massenproduktion und der Fließbandarbeit des Fordismus aufgibt und neue Merkmale der Organisation und Produktion aufweist. weiter



Wikipediaeintrag: Just in time Verfahren
Die freie Enzyklopädie Wikipedia stellt nicht nur das JIT-System und das Kanban-System dar, sondern beleuchtet auch die Vor- und Nachteile sowie die Einsatzmöglichkeiten dieser Logistiksysteme.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA



Wikipediaeintrag: Geschichte der Technik
Diese Chronologie der Technik enthält wichtige Meilensteine der Entwicklung und Geschichte der Technik.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2017
Ort: San Francisco, USA




7.4 Ein Marketingkonzept entwickeln

  • Marktforschung (S.342)

Forschen mit GrafStat
Aufgabe des Internetportals 'Forschen mit GrafStat' ist es, methodische Kenntnisse und Fertigkeiten der empirischen Sozialforschung in elementarer Weise Jugendlichen zu vermitteln. So wird in die Problemorientierung, die Hypothesenbildung, in die Techniken der Erhebungsinstrumente, Datengewinnung, Datenauswertung und Interpretation eingeführt.
Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung - Fachbereich Multimedia/IT
Datum: 2017
Ort: Bonn



GrafStat
Das Fragebogenprogramm GrafStat unterstützt alle Schritte für die Arbeit an Befragungsaktionen. Vom Aufbau des Fragebogens über den Ausdruck eines ausfüllfertigen Formulars bzw. die Generierung eines HTML-Formulars für Internet-Befragungen und die Erfassung der Daten bis hin zu vielfältigen Auswertungsvarianten einschließlich Druck, Grafikexport und HTML-Dokumentation. Das Programm zeichnet sich durch hohe Nutzerfreundlichkeit aus - gerade Statistik-Neulingen wird es leicht gemacht, professionelle und qualitativ hochwertige Befragungen durchzuführen.
Quelle: GrafStat.de
Datum: 2017
Autor: Uwe W. Diener
Ort: Ratingen




  • Marketing-Mix und Corporate Identity (S.346)

Marketing
GründerZeiten, Ausgabe Nr. 20 beantwortet die Frage, was alles zum Marketing gehört. Die Broschüre zeigt, dass das Marketing eine unternehmerische Daueraufgabe ist und wie diese Aufgabe bewältigt werden sollte. Zudem geht sie auf das Für und Wider von Social-Media-Marketing ein (PDF-Format).
Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Datum: 2017
Ort: Berlin



Online-Link/Code