IGL / Projekt G - Band 3





Nach Werten handeln S. 154

  • Surftipps

ATTAC - Deutschland
Das Attac-Netzwerk verbindet Menschen und Organisationen, die für soziale und ökologische Gerechtigkeit im Globalisierungsprozess streiten. Mit ca. 90.000 Mitgliedern in 50 Ländern ist Attac ein wichtiger Teil der globalisierungskritischen Bewegung. Attac wurde 1998 in Frankreich gegründet. Seit Anfang 2000 gibt es Attac auch in Deutschland als ein breites gesellschaftliches Bündnis. Auf diesen Seiten informiert die Organisation über ihre Ziele, Kampagnen, Gruppen, usw.
Quelle: Attac Deutschland
Datum: 2012
Ort: Frankfurt am Main



Ärzte ohne Grenzen
Der Internetauftritt der Ärzte ohne Grenzen bietet Informationen rund um die Tätigkeit der Organisation und die Möglichkeiten, sich aktiv an der Arbeit zu beteiligen bzw. diese zu unterstützen.
Quelle: Ärzte ohne Grenzen e. V.
Datum: 2013
Ort: Berlin



Amnesty International (ai)
Auf der Homepage erfährt man alles über die Aktivitäten der Menschenrechtsorganisation im Kampf für die weltweite Durchsetzung der Menschenrechte.
Quelle: amnesty international - Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Datum: 2014
Ort: Bonn



Greenpeace Deutschland
Die neusten Nachrichten zum Thema Umweltschutz sind auf der Seite von Greenpeace zu finden. Es werden zahlreiche Themen erläutert und durch Greenpeace unterstützte Kampagnen vorgestellt bzw. mit umfangreichen Artikeln beschrieben.
Quelle: Greenpeace e.V.
Datum: 2014
Ort: Hamburg



Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland setzt sich ein für den Schutz unserer Natur und Umwelt. Der BUND engagiert sich u.a. für eine ökologische Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel, für den Klimaschutz und den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz bedrohter Arten, des Waldes und des Wassers.
Quelle: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.
Datum: 2013
Ort: Berlin



Online-Link/Code