NI - Geschichte und Geschehen Schülerband 3





Alltag im mittelalterlichen Dorf (S. 12 bis 16)

  • Arbeitsblatt

Bäuerliche Arbeit im Jahreslauf
(Dateityp: pdf, Dateigröße: 101 KB)


  • Link-Empfehlungen

Bäuerliches Leben im Mittelalter
Übersichtliche Einführung in das Leben der Bauern in einem mittelalterlichen Dorf.
Quelle: Planet Schule
Verlag: SWR
Datum: 2014
Ort: Köln und Baden Baden



Museumsdorf Düppel
Das mittelalterliche Dorf Düppel kann man über die Website des Berliner Stadtmuseums online besuchen. In dem 'Lexikon' zur Alltagsgeschichte findet man darüber hinaus viele Anregungen zum Selbermachen, wie z. B. die Herstellung eines Wachstafelbuchs oder ein mittelalterliches Rezept zum Bierbrauen.
Quelle: Fördererkreis des Museumsdorfes Düppel
Datum: 2013
Ort: Berlin




Das Leben auf dem Land ändert sich (S. 17 bis 18)

  • Arbeitsblatt

Die Arbeit der Bauern im Mittelalter
(Dateityp: pdf, Dateigröße: 273 KB)



Im Dienste Gottes und der Menschen - das Kloster (S. 19 bis 24)

  • Link-Empfehlungen

Kloster Ehrenstein
Über den interaktiven Grundriss des Klosters Ehrenstein kann man die Anlage virtuell besuchen und erhält anhand von animierten Bilder weitergehende Informationen.
Quelle: Kloster Ehrenstein
Datum: 2015
Ort: Neustadt



Kloster Benediktbeuern
Diese Seite bietet Inhalte zum Kloster Benediktbeuern als geistliches Zentrum und Gästehaus. Weiterhin kann man sich über die Salesianer Don Boscos informieren.
Quelle: Kloster Benediktbeuern
Datum: 2011
Ort: Benediktbeuern



Leben im Kloster
Das "Leben im Kloster" steht im Mittelpunkt der Website der Abtei Ettal. Ein "meditativer Gang" bringt einem die Klosteranlage näher. In der Rubrik "Hinter Klostermauern" findet man weitere Informationen über den Alltag im Kloster.
Quelle: Benediktinerabtei Ettal
Datum: 2011



Abtei St. Hildegard
Gut gemachte Website der Abtei St. Hildegard. Über die Rubrik "Kloster-Führung" kann man sich die Klosteranlage online erklären lassen. Zudem findet man viele Infos über die Person Hildegard von Bingen und das Alltagsleben in einem Kloster.
Quelle: Abtei St. Hildegard
Datum: 2007
Ort: Rüdesheim am Rhein




Alltag im Kloster - früher und heute (S. 27 bis 28)

  • Link-Empfehlungen

Ordensgemeinschaften in Deutschland
Über die Verteilung und Organisation der Ordensgemeinschaften in Deutschland sowie das Leben in einem Orden wird in diesem Internetangebot ausführlich berichtet.
Quelle: Ordensobern-Vereinigungen VDO, VOB und VOD
Datum: 2013



Leben im Kloster
Das "Leben im Kloster" steht im Mittelpunkt der Website der Abtei Ettal. Ein "meditativer Gang" bringt einem die Klosteranlage näher. In der Rubrik "Hinter Klostermauern" findet man weitere Informationen über den Alltag im Kloster.
Quelle: Benediktinerabtei Ettal
Datum: 2011



Abtei St. Hildegard
Gut gemachte Website der Abtei St. Hildegard. Über die Rubrik "Kloster-Führung" kann man sich die Klosteranlage online erklären lassen. Zudem findet man viele Infos über die Person Hildegard von Bingen und das Alltagsleben in einem Kloster.
Quelle: Abtei St. Hildegard
Datum: 2007
Ort: Rüdesheim am Rhein




Ritter und Burgen (S. 31 bis 36)

  • Arbeitsblatt

Redewendungen aus der Ritterzeit
(Dateityp: pdf, Dateigröße: 81 KB)


  • Link-Empfehlungen

Leben auf der Burg
Die Burgherren verbrachten mehr Zeit auf der Burg als sonst wo. Ihr Alltag war hart, straff organisiert und bot nur wenig Abwechslung. Kurzvideos und Informationstexte zum Leben auf der Burg bieten einen guten Einblick in den Alltag der mittelatlerlichen Burgbesitzer.
Quelle: Planet Wissen
Verlag: WDR
Datum: 2015
Autor: Tobias Aufmkolk
Ort: Köln



Kids castle
Anhand einer rekonstruierten Burg findet man auf dieser englischsprachigen Site viele animierte Darstellungen und Informationen zu Burgenbau, Ritterturm und Burgenalltag, Krieg und Belagerung u.v.m. Einem Ritter kann man online sogar seine Ritterrüstung anziehen.
Quelle: Kids on the Net
Datum: 2008
Ort: Nottingham, Großbritannien



Welfenburg
Diese Webseite bietet einen interaktiven Gang durch die rekonstruierte Welfenburg an. In weiteren Rubriken kann man sich umfassend über den Aufbau und das Leben auf einer Burg informieren.
Datum: 2007
Autor: Jörg Charles Lindner
Ort: Rückersdorf




Geschichte erinnert und gedeutet: Pilgerreisen (S. 38 und 39)

  • Link-Empfehlungen

Wallfahrt und Pilgerzeichen
Dieses Projekt des Lehrstuhls für Christliche Archäologie, Denkmalkunde und Kulturgeschichte an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin hat sich die Dokumentation der Pilgerzeichen als Sachzeugen des Wallfahrtsbetriebes zur Aufgabe genommen. Neben dem Ortsindex der Wallfahrts- und Gnadenorte hat man Zugriff auf die Pilgerzeichendatenbank und Literaturempfehlungen.
Quelle: Humboldt-Universität zu Berlin, Theologische Fakultät, Lehrstuhl für Christliche Archäologie, Denkmalkunde und Kulturgeschichte
Datum: 2008
Ort: Berlin



Der Jacobsweg
Die Pilgerplattform Eurovia bietet u.a. ausführliche Informationen zum Jakobsweg, den Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakob.
Quelle: EUROVIA
Datum: 2008
Ort: Vienna, Austria



Online-Link/Code