Weltsichten in Stuttgart

„Weltsichten Blick über den Tellerrand“ hieß es im letzten Herbst im Kunstgebäude Stuttgart. Das Linden-Museum und der Ernst Klett Verlag haben eine Sonderführung durch die Ausstellung verlost.

Die Große Landesausstellung „Weltsichten“ im Kunstgebäude Stuttgart zeigte außereuropäische Kunstwerke von Skulpturen und Textilien über Federschmuck bis hin zu einer Kalligraphie auf einem Kastanienblatt. Alle Exponate stammten aus den sieben Regionalabteilungen des Linden-Museums, das mit der Ausstellung „Weltsichten“ sein 100-jähriges Jubiläum feierte.

Link zur Ausstellung
Online-Link/Code