TERRA-Online / Gymnasium / neu

NRW Erdkunde 2 Gymnasium


Link-Empfehlungen

15.01.2012 - Rückkehr der Fische
Durch den im Jahr 2005 gebauten Kok-Aral-Deich steigt das Wasser im Nördlichen Aral schneller als erwartet; mit dem Wasser kehren die Fische zurück und gleichzeitig sinkt der Salzgehalt des Sees
Quelle: www.nzz.ch
Verlag: NZZ Online
Datum: 15.01.2012
Autor: Peter Durtschi
Ort: Zürich, Schweiz



01.11.2009 - Wunder in der Wüste – der Aralsee kehrt zurück
Quelle: www.welt.de
Verlag: Axel Springer AG
Datum: 01.11.2009
Autor: Peter Leonard
Ort: Berlin



12.07.2009 - Ein See verschwindet ins Nichts
ESA rechnet mit kompletten Verschwinden des Großen Aralsees bis 2020
Quelle: derstandard.at
Verlag: STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.
Datum: 12.07.2009
Ort: Wien



04.05.2007 - Aralsee: Die Rückkehr des Sees
Quelle: www.spiegel.de
Verlag: SPIEGELnet GmbH
Datum: 04.05.2007
Ort: Hamburg



22.11.2006 - Der Spiegel des Aralsees im Laufe der Zeit
Quelle: www.nzz.ch
Verlag: Neue Zürcher Zeitung AG
Datum: 22.11.2006
Autor: Geneviève Lüscher
Ort: Zürich



21.07.2006 - Verdurstender Aralsee
Quelle: www.spiegel.de
Verlag: SPIEGELnet GmbH
Datum: 21.07.2006
Ort: Hamburg



14.03.2006 - Nicht zu retten: der Aralsee
Quelle: www.dw-world.de
Verlag: Deutsche Welle
Datum: 14.03.2006
Autor: Mathias Bölinger
Ort: Bonn



30.05.2005 - Verschwinden des Aralsees hinterlässt ökologische Schäden
Quelle: derstandard.at
Verlag: STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.
Datum: 30.05.2005
Ort: Wien



24.09.2004 - Elender Staub
Kontaminierter Staub des austrocknenden Aralsees gefährdet die Gesundheit der Menschen
Quelle: www.spiegel.de
Verlag: SPIEGELnet GmbH
Datum: 24.09.2004
Autor: Dimitri Ladischensky, Francesco Zizola
Ort: Hamburg



18.06.2004 - Aralsee bereits auf die Hälfte zusammen geschrumpft
Quelle: derstandard.at
Verlag: STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.
Datum: 18.06.2004
Ort: Wien



18.07.2003 - Südlicher Aralsee könnte schon in 15 Jahren weg sein
Quelle: derstandard.at
Verlag: STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.
Datum: 18.07.2003
Ort: Wien



Online-Link/Code



Klett-GIS
Das webbasierte Geographische Informationssystem zum Haack Weltatlas.