Haack Weltatlas-Online


Afrika


Materialien

Infoblatt Sahelzone
Definition, Klima, Erscheinungsbild, Maßnahmen
weiter


Link-Empfehlungen

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Informationen zu Ländern und Regionen sowie zu Entwicklungshilfeprojekten der Bundesregierung.
Quelle: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Datum: 2012
Ort: Berlin



SOS Sahel
SOS Sahel wurde 1985 in Großbritannien gegründet und fördert seitdem Projekte in den Staaten Kenia, Äthiopien, Sudan, Niger und Mali. Es wird dabei Wert darauf gelegt, dass die Projekte von lokalen Kräften betreut und durchgeführt werden, um die tatsächlichen Probleme der einheimischen Bevölkerung in Angriff zu nehmen (englisch).
Quelle: SOS Sahel International UK
Datum: 2009



The Great Green Wall Initiative
Dieses Dokument im PDF-Format gibt einen Überblick der 'Great Green Wall Initiative' in Sahara und Sahelzone, das sowohl dem Umweltschutz als auch der Entwicklung und der Unterstützung der Bevölkerung dient (englisch).
Quelle: Sahara and Sahel Observatory
Datum: 2008
Ort: Tunis, Tunesien



L'Institut du Sahel (INSAH)
Die Seite des Institut du Sahel informiert auf Französisch über die Bevölkerung im Sahel und über Probleme der Region wie Desertifikation und Wasserknappheit. Das INSAH gehört zur Internationalen Organisation der Sahelstaaten (CILSS).
Quelle: Institut du Sahel
Datum: 2007
Ort: Bamako



Sahel and West Africa Club (SWAC)
Als informelles Diskussionsforum fördert und erleichtert der SWAC den Austausch zwischen OECD-Staaten, Westafrika sowie den öffentlichen und privaten Sektoren. Der Club präsentiert auf seinen Seiten seine Arbeit und erläutert die Probleme wie auch die Entwicklungsperspektiven im westlichen Afrika bzw. im Sahelgebiet (englisch).
Quelle: OECD
Datum: 2007



Wikipedia zum Thema Sahelzone
Auf den Seiten dieser freien Enzyklopädie werden kurz und bündig die wesentlichen Informationen zur Sahelzone bereit gehalten. Durch die im Text zahlreich vorhandenen Verlinkungen wird ein breites Themenspektrum rund um die Region behandelt.
Quelle: Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Datum: 2006
Ort: San Francisco, USA



Entwicklungsprojekte im Sahel
Die ORF/3sat Dokumentarreihe „Ferne Nachbarn“: Burkina Faso wurde von ORF/3sat in Kooperation mit dem Außenministerium produziert. Neben geschichtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Aspekten werden ausgewählte Projekte der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (ÖEZA) mit Burkina Faso vorgestellt. Seite 13 und 14 bieten Informationen zu zahlreichen Organisationen und ihren Projekten.
Quelle: ORF / 3sat
Datum: 2004
Ort: Wien / Mainz



Online-Link/Code