TERRA-Online (alte Ausgabe)


Fidschi - Landesflagge, Kurzcharakteristik




Die Flagge wurde am 10. Oktober 1970 offiziell eingeführt. Hellblau mit "Union Jack" im linken Obereck, in der rechten Hälfte ein Wappenschild.


Bedeutung der Landesflagge

Blau symbolisiert das Meer. 1874 unterstellte sich Fidschi der Hoheit Englands, erst 100 Jahre später erhielt der Staat die Unabhängigkeit zurück. Im Wappen sind eine Friedenstaube und die wichtigsten Anbauprodukte des Landes (Bananen, Zuckerrohr, Kokospalme) dargestellt.


Lage auf dem Globus

Interaktive Satellitenkarte von Fidschi (Google)


Strukturdaten in Kürze


Landeshauptstadt: Suva
Einwohner: 890.057
Fläche: 18.376 km²
Bevölkerungsdichte: 48 EW / km²
Bevölkerungswachstum: 0,8 %
Anteil Stadtbevölkerung: 53,4 %

Human Development Index: 0,688
Bruttoinlandsprodukt: 3,546 Mrd. US-$
BIP pro Kopf: 4.700 US-$
Wachstum des BIP: 2,0 %

Import von Gütern: 1,470 Mrd. US-$
Export von Gütern: 0,650 Mrd. US-$

Arbeitslosigkeit: k.A.
Militärausgaben: 50,6 Mio. US-$

CO2-Emissionen: 1,29 Mio. t
CO2-Emissionen pro Kopf: 1,5 t




Physische Geographie in Kürze


Kontinent: Ozeanien
Klimazone: Aw Savannenklima
Meeresanrainer: ja Pazifik
Längster Fluss: k.A.
Höchster Berg: Tomanivi 1.323 m




Quelle: Geographie Infothek
Autor: Lars Pennig, Kristian Uhlenbrock
Verlag: Klett
Ort: Leipzig
Quellendatum: 2012
Seite: www.klett.de
Bearbeitungsdatum: 30.10.2012
Online-Link/Code



Klett-GIS
Das webbasierte Geographische Informationssystem zum Haack Weltatlas.


TERRA Methoden
Die TERRA Methodenseiten im Überblick.